Erntedankfest 2022

Sonntag, 25. September 2022Erntedankfest in der Pfarrkirche St. Lambert-Arnoldstein

Unser Trachtenverein war für die Organisation verantwortlich. Viele Vorbereitungsarbeiten standen an: Fr. Cilli Deschonschen verdanken wir diese wunderschöne Erntekrone; der Blumenschmuck für Kirchenbänke und Altäre wurde angebracht, das „Erntegaben-

Aber das Wetter, ja das Wetter, war uns an diesem Tag gar nicht hold – es regnete in Strömen! Der Erntezug von der Kreuzkapelle zur Pfarrkirche musste abgesagt werden. Der Pferdewagen, der die Erntekrone zur Kirche bringen sollte, musste zuhause bleiben. Ein Verkosten von Kärntner Schmankalan vor der Kirche fiel leider, wie vieles andere mehr, ebenfalls  aus.

Entschädigt wurden wir mit einer feierlichen Messe, zelebriert von unserem Herrn Pfarrer Tivadar Jasura. Wir feierten Gottes Fest von Leben, Hoffen und Lieben und dankten in Gebeten und Liedern für alles Wachsen, Gedeihen und das Ernten. Während der Festmesse segnete unser Herr Pfarrer auch die reichhaltigen Erntegaben und das „Erntedankbrot„, gespendet von der Bäckerei Selitsch.

Musikalisch und instrumental umrahmten die „Kleingruppe des Telefonchors“ und die „Nia z´spat Musi“, beide unter der Leitung von Prof. Bernhard Wolfsgruber, die Hl. Messe. Die Kinder des Pfarrkindergartens Arnoldstein zauberten mit ihren Dankesliedern an den lieben Gott allen Mitfeiernden die „vermisste Sonne“ in deren Gesichter.

Nach der Hl. Messe konnten wir die BesucherInnen doch noch mit duftendem Apfelstrudel, herrlichem Apfeltiramisu und auch Kuchen mit Kaffee verwöhnen. Ein großes Dankeschön unseren Mitgliedern, Fr. Anneliese Struger, Fr. Gerti Lerchegger, Fr. Erna Tschinderle, Frau Renate Tollschein und Fr. Renate Bramberger, für die Zubereitung dieser Köstlichkeiten.

Euch allen, auch unserer Obfrau, Fr. Josefine Ebner, ein herzliches Vergelt`s Gott, für die unermüdlichen Arbeiten für und in unserem Verein.

Es war eine bewegende Feier, mit der ihr alle BesucherInnen beschenkt habt.